Archiv

Find us on Facebook

Clubveranstaltung des Marketingclub Mönchengladbach e.V. am 22.01.2013

25.01.2013

Die Mitgliederversammlung des Marketingclub Mönchengladbach e.V. mit anschließendem Vortrag von Ruth Witteler-Koch, Vorsitzende des Fördervereins Flughafen MGL zum Thema: „Flughafen Mönchengladbach – mit ungeahnten Möglichkeiten“


„Wussten Sie, dass der Flughafen Mönchengladbach der zweitgrößte Verkehrslandeplatz in Deutschland ist? Dies und noch zahlreiche andere, interessante Fakten erläuterte Ruth Witteler-Koch -Vorsitzende des Flughafenfördervereins e.V.- in ihrer Präsentation zum Thema Flughafen Mönchengladbach. Mit einem Vermietungsstand von rund 95% sind die am Platz befindlichen Hangars nahezu voll an Unternehmen, Privatpiloten und Fluggesellschaften vermietet. Die zweitgrösste Flugschule Deutschlands hier am Flughafen verfügt über zwei Flugsimulatoren, mit denen auch Berufspiloten geschult werden.

Um das Image und die Popularität des Airports weiter zu stärken, werden zahlreiche Events, wie z.B. Tag der offenen Tür am 8. Juni oder Musik-Konzerte, hier abgehalten. Ein weiteres Großprojekt steht in den nächsten Jahren an. Auf dem Flughafengelände soll ein Event-Hangar entstehen, der zum Einen als Location für Veranstaltungen, zum Anderen als Seminar- und Gastronomiefläche mit Blick auf die JU52 eine Attraktion in der Region darstellen wird. David Bongartz -Wirtschaftsförderung MG- konnte berichten, dass das geförderte Projekt gute Fortschritte macht und derzeit ein Betreiber für die Location gesucht wird. Abgerundet wurde der Abend durch eine Flughafenführung mit Besichtigung des Towers und des Abfertigungsgebäudes.