ProAirport

Find us on Facebook

Chancen für die Region

Der Flughafen Mönchengladbach kann ein attraktiver Partner für Geschäftsreisende am Niederrhein und aus angrenzenden Städten und Regionen sein, die auf die schnelle und individuelle Beförderung im Luftverkehr angewiesen sind. Der Markt dafür ist da: Die Region und der Flughafen Mönchengladbach grenzen an große Ballungsräume, die Exportorientierung der heimischen Wirtschaft und die hohe internationale Wettbewerbsfähigkeit des Niederrheins korrespondieren mit der Internationalität des Standortes.

Für international tätige Unternehmen ist die Nähe zu einem Flughafen ein wichtiger Standortfaktor, denn regelmäßige Flüge gehören im Zeitalter der Globalisierung zum Alltagsgeschäft. Die Weiterentwicklung des Mönchengladbacher Airports wird die Attraktivität der Stadt und der Region enorm steigern. Mit der Ausrichtung des Flughafens auf den Business-Luftverkehr sollte auch die Entwicklung eines zusätzlichen Gewerbegebietes verbunden sein, dessen Unternehmen auf Dienstleistungen und Produkte rund um die Luftfahrt spezialisiert sind. Schon heute arbeiten bei den Dienstleistungsunternehmen am Flughafen ca. 400 Menschen. Nicht zuletzt profitieren auch Gastronomie-, Catering- und Messe-Unternehmen von der Nähe zu Luftverkehrsstandorten.